Master of Education/PhilU (GPO 2013)

Die Schnittstellen zwischen eCampus (VSPL) und der Prüfungsdatenbank sind für den Master of Education-Studiengang frei geschaltet. 

Beginnen Sie deshalb bitte Ihre Master-Veranstaltungen in eCampus (VSPL) dem Fach und den Modulen zuzuordnen und die Modulnotenberechnung anzustoßen.


 


 

Bescheinigung für die Zulassung zum Studiengang MASTER OF EDUCATION (GPO-M.Ed. 2013 mit Änderungen vom 29.09.2015 und vom 07.01.2016 (‚PO-Version 2015‘)

 

http://www.pse.rub.de/download/Optionalbereich-Lehramt_Homepage.pdf


Ausstellung des M.Ed.-Zeugnisses und Anerkennung als erstes Staatsexamen (PSE/ZuZ)

Nächster Einstellungstermin in den Vorbereitungsdienst (Referendariat) für alle Lehrämter ist der 01. Mai 2017.

Bewerbungsschluss bei der Bezirksregierung ist der 15. November 2016. Hierbei handelt es sich um einen Ausschlusstermin.

Das Zeugnis über die Erste Staatsprüfung oder der Anerkennungsbescheid können nachgereicht werden. Spätester Nachreichtermin ist der 18. April 2017.

Soweit ein Lehramt einer Zulassungsbeschränkung gem. §§ 40 ff OVP unterworfen werden muss, ist die Zeit zwischen Bewerbungs- und Nachreichfrist verkürzt. Dies sollte für die kommenden Einstellungstermine hinsichtlich der eigenen Prüfungsplanung berücksichtigt werden. Bei Bedarf erkundigen Sie sich bitte direkt bei Ihrer Bezirksregierung.

Wichtig: Es ist ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis gem. § 30 a Abs. 1 Nr. 2 b) Bundeszentralregistergesetz (BZRG) bei der für Ihren Wohnort zuständigen Meldebehörde zur Vorlage bei einer Behörde (Belegart "OE", Verwendungszweck "47.2-jeweilige Lehramtsbezeichnung") zu beantragen.

Fristen für eine erfolgreiche Absolventenbewerbung

Aktuelle Hinweise entnehmen Sie bitte der Web-Seite des Schulministeriums:

http://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/SEVON